Technik für Kinder

An 6 Nachmittagen im November und Dezember haben die Studenten Dominik Seib und Mark Plachetta – Eiberweiser ihr Wissen an 18 Schüler*innen der 4. Klasse der Grundschule Stephansposching weitergegeben.
Im Rahmen von „SET – Schüler entdecken Technik“ haben die Kinder zuerst gelernt, wie man lötet und dann durften Sie eine Taschenlampe, einen Wechselblinker und sogar eine Sirene selbst zusammenbauen.

Einen herzlichen Dank an Dominik und Mark, die in Ihrer Freizeit den Spaß, Ihre Begeisterung und Ihr Wissen weitergegeben haben und an den Verein „Technik für Kinder“, der das ganze überhaupt möglich macht.

Es gab vor allem am Anfang viele Brandblasen bei den 4 Klässler*innen, aber die Begeisterung für die Materie war sehr groß, ebenso die Freude über die Urkunde die alle Teilnehmer*innen erhalten haben.

Zurück