Besuch im Tierheim

Die Kinder der 2. Klasse der Grundschule Stephansposching durften mit einem Ausflug zum Tierheim Plattling lebendigen Tierschutz erleben. Für die Kinder waren dort neben den klassischen Haustieren wie Hunden und Katzen auch Kaninchen, Ratten und Vögel zu sehen.

Unter Betreuung der ehrenamtlichen Mitarbeiterin des Tierheims Barbara Mader durften die Schüler die gesamte Anlage besichtigen und einen umfassenden Einblick in den Tierheim- Alltag gewinnen. Dringende Fragen der Kinder zu den Tieren und deren Schicksalen wurden gerne beantwortet und mit vielen weiteren Informationen rund ums Tierheim Plattling ergänzt. Das Highlight war natürlich die originale Begegnung mit den Tieren. Vor allem die Hundewelpen hatten es den Kindern besonders angetan.

Zurück